lingua

  • Italiano
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Русский

titolo

Palio d'Asti

3. Sonntag im September

Aufregendes Rennen auf ohne Sattel gerittenen Pferden mit Ursprüngen aus dem 13. Jahrhundert ist der Palio von Asti der älteste Wettbewerb dieser Art in Italien. Er wird begleitet von einem sehr schönen historischen Umzug durch die Strassen der Altstadt mit mehr als 1200 Teilnehmern aus allen teilnehmenden Quartieren der Stadt und den umliegenden Gemeinden, die Ereignisse aus der mittelalterlichen Geschichte von Asti darstellen. In den Tagen vor dem Palio ist die Stadt voll von den Farben der Fahnen und belebt durch den Palio der “sbandieratori”, der Fahnenschwinger, den Abendessen, die der entsprechenden Gruppe Glück bringen sollen, dem Markt des Palio und den Trainingsrennen der Pferde auf der Piste auf der Piazza Alfieri.

Info:  www.comune.asti.it

Donnerstag, 14. September 2017

 

20 Uhr Piazza San Secondo - Palio der Fahnenschwinger

 

Freitag, 15. September 2017

 

 Von 9 Uhr bis 24 Uhr Piazza San Secondo – Markt des Palio

 Von 13.30 bis 19.30 Uhr Piazza Alfieri - Trials des Pferderennen. Freier Eintritt

 

Samstag, 16. September 2017

 

Von 09.00 bis 24.00 Uhr Piazza San Secondo – Markt des Palio

Von 15.30 Piazza Alfieri – Trials des Pferderennen. Freier Eintritt

Von 20.30 Uhr -versöhnende Abendessen

  

 Sonntag, 17. September 2017

 

10.00 Uhr Segnungszeremonie für Pferden und Reiter

11.00 Uhr Piazza San Secondo - A.S.T.A. Fahnenschwinger

12 Uhr Piazza San Secondo - Rathaus: offizielle Registrierung der Pferde und Reiter

14 Uhr  Piazza Cattedrale - historischer Umzug mit 1200 Personen in mittelalterlichen Kostümen 

16 Uhr Piazza Alfieri - Pferderennen

17 Uhr Fahnenschwinger

18 Uhr Preisverleihung