lingua

  • Italiano
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Русский

titolo

Collegiata di San Secondo

Öffnungszeiten 

Von 7.30 Uhr bis 19 Uhr

Adresse 
Piazza San Secondo, Asti (AT)
Telefon 
+39 0141 530066
Führungen 
Nein
Bildungsaktivitäten 
nien

Die Kirche ist dem Heiligen Schutzherrn der Stadt gewidmet und wurde zwischen dem 13. und dem 15. Jahrhundert erbaut. Vom vorherigen Gebäude sind der romanische Kirchturm aus dem 11. Jahrhundert und der Mittelteil der Krypta (10. Jahrhundert) geblieben, der die Reliquien des Heiligen enthält. Das gotische Innere mit drei Kirchenschiffen weist kostbare Werke auf, wie ein Polyptychon und ein Tafelbild von Gandolfino d’Asti, den hölzernen Chor aus dem 18. Jahrhundert, Reste von Fresken aus dem vierzehnten und dem fünfzehnten Jahrhundert. Die erste Seitenkapelle des rechten Schiffs beherbergt die Siegesbänder des Palio, die der Kirche jedes Jahr während der mittelalterlichen Zeremonie am 1. Dienstag im Mai übergeben werden. Im hinteren Teil des Kirchenschiffs die Kappelle von San Secondo aus dem 18. Jahrhundert, entworfen von Bernardo Vittone.