lingua

  • Italiano
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Русский

titolo

Barrierefreier Tourismus

Vom Anfang an arbeitet AstiTurismo mit der Regione Piemonte an Turismabile zusammen. 

Turismabile ist eine Initiative, die die Regione Piemonte wollte und von der CPD verwirklicht worden ist. CPD Consulta per le Persone in Difficoltà Onlus (Rat für Menschen mit Behinderungen  - gemeinnützige Organisation) fördert Barrierefreien Tourismus im Piemont: Zugänglichkeit als Synonym für Qualität des touristischen Angebots und Vorstellung historischer, künstlerischer, naturalistischer Sehenswürdigkeiten und der Beherbergungsbetrieben der Region, die für alle geeignet sind.

Piemont ist der ideale Ort für Barrierefreien Tourismus: nicht nur für Menschen mit körperlichen, seelischen, Sinnes- und geistigen Behinderungen aber auch für Touristen mit besonderen Bedürfnissen, wie zum Beispiel Senioren, Schwangeren und Leute mit Nahrungsintoleranzen oder Allergien. Für das erste Mal werden die Menschen mit Behinderungen oder speziellen Bedürfnissen als Touristen und nicht nur als Objekte des Sozialtourismus berücksichtigt.

Für weitere Informationen über die Routen der Provinz Asti www.turismabile.it